Pezzo D'oro Tracht

Alle ansehen

Die Pezzo D’oro Designer Dirndl werden liebevoll von Frau Brendel und Ihrem Designerteam in Pegnitz kreiert.

Frau Brendel, die frühere Chefdesignerin von Pamoplina hat nach der Insolvenz von Pampolina ihr eigenes Modelabel gegründet und Pezzo D’oro ins Leben gerufen.

Begonnen mit Kindermode und Kinderdirndl wurde die Marke aufgrund der starken Nachfrage um Designerdirndl für Damen ergänzt.

Die Jacquard Stoffe kommen zum größten Teil aus einer kleinen österreichischen Manufaktur und werden für das Pezzo D’oro Dirndl zum Teil in eigener Kolorierung gewebt. Produziert werden die Dirndl ausschließlich in Europa. Hier steckt noch viel Handarbeit und Liebe zum Detail in jedem Stück. Die „Froschgoscherl“ die den Ausschnitt verzieren, werden alle von Hand genäht.

Die Pezzo D’oro Dirndl werden nach alter Handwerkstradition gefertigt, d.h. in jeder Seitennaht ist zusätzliche Weite eingearbeitet, sowie Mehrlänge in der Taille. So kann das Dirndl jederzeit sehr einfach erweitert, oder enger genäht werden. Das Dirndl wächst sozusagen mit.

Die Pezzo D’oro Dirndl werden in den Größen 34 bis 50 angeboten.

Die Pezzo D’oro Designerdirndl können bei vielen Gelegenheiten das ganze Jahr getragen werden. Vom klassischen Kirchweihbesuch bis hin zu feierlichen Anlässen, wie Hochzeiten und Geburtstagsfeiern, macht das wohl weiblichste Kleidungsstück immer Bella Figura.

Übrigens, Pezzo D'oro ist Italienisch und heißt Goldstück. Daher ist jede Frau in einem Pezzo D'oro Dirndl ein Goldstück.

Pezzo D'oro Dies & Das

Alle ansehen